Hintergrund ändern

„Wo viel Licht ist, ist viel Schatten.“ sagt Goethe. Für unseren wunderbaren 3D Hintergrund bedeutet dies: oft ist er sicherlich hilfreich – und möglicherweise genau so oft ist er hinderlich.

Eine der größten Stärken des online-Systembretts liegt in der Konzentration auf das WESENtliche – die Essenz. Und eben diese Essenz tritt in einer reduzierten Umgebung umso besser zutage. Unbeeinflusst von Ablenkenden, zur Gedankenflucht einladenden Nebenschauplätzen, gelingt Erkenntnis so viel leichter.

Deshalb ist der 3D Hintergrund – so sehr er durch Angebote zur Assoziation bereichern mag – auf dem Brett schaltbar.

Und weil Farbe halt so viel ausmacht kann auch die Hintergrundfarbe der persönlichen Präferenz von Coachee oder Team angepasst werden.

Ist ja ganz selbstverständlich für ein professionelles Tool.

Nach oben scrollen